Einzahlungsschein QR-Rechnung ISO 20022, blanko, perforiert, A4, 90 g/m² - 1 Palette (120.000 Blatt)
CHF 2'229.39 / CHF 2'070.00 inkl. 7.70% MwSt. / ohne MwSt.
  sofort verfügbar

Lieferzeit: 1-2 Werktage

+ -

UVP des Herstellers: CHF 2'500.00
Sie sparen 10.82 %, also CHF 270.61

Die QR-Rechnung: Seit 2020 Standard im Schweizer Zahlungsverkehr

Der QR-Einzahlungsschein besteht aus zwei Teilen: Der obere Teil entspricht einer herkömmlichen Rechnung. Der untere Bereich markiert den sogenannten Zahlteil, der seit 2020 die bis anhin orangen und roten Einzahlungsscheine ersetzt und dessen Kernstück der Swiss QR-Code bildet. Denn im QR-Code sind neben Währung und Rechnungsbetrag auch alle wichtigen Angaben zu Rechnungsempfänger und Rechnungssteller codiert hinterlegt.

Eckdaten

  • Artikel-Nr. 3367-A4 - 1 Palette
  • Format: A4 mit perforiertem Einzahlungsschein
  • Verpackungseinheit: 120.000 Blatt pro Palette
  • Gewicht: 90 g/m²

Verwendung

  • ESR-Verfahren, (bisherige Referenznummer)
  • Referenzarten "QR-Referenz" oder "Creditor" können eingesetzt werden
  • Zahlverfahren mit Referenz wird über die QR-IDD als Teil der QR-IBAN erkannt
  • QR-Code kann auf Plakaten, Flyern oder anderen Werbemitteln angebracht werden
  • Kann auf weissem oder naturweissem Kopierpapier gedruckt werden, min. 80 bis max. 100g/m2, erlaubt sind Recyclingpapier, FSC- und TCF Papiersorten
  • Zahlteil der QR-Rechnung ist im A6 Format (148 x 105 mm) und ist unten rechts positioniert
  • Abwicklung über Buchhaltungs-Software oder ERP-Systeme




Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produktvideo: