Glückskette: Wir machen mit - Sie auch?

25.03.2020 16:30

 Artikel verfasst von Roger Baumgartner am 25.03.2020

Als der Bundesrat am Montag, den 16. März die „ausserordentliche Lage“ für die Schweiz erklärte, wurde durch tiefgreifende Epidemie-Eingrenzungsmassnahmen das öffentliche Leben in der Schweiz fast stillgelegt. Viele Menschen bekommen nun die gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie direkt zu spüren und leiden darunter. Gemeinsam mit der Glückskette setzen sich nun Onlineunternehmen, wie Internetstore.ch, dafür ein, diesen Menschen Solidarität zu zeigen und sie zu unterstützen.

Glückskette: Wo ihre Hilfe ankommt

Seit der Gründung der Glückskette 1946 hat sich die Stiftung der humanitären Hilfe verschrieben. In Kooperation mit Partnern aus aller Welt unterstützt die Glückskette individuelle Entwicklungs- und Förderprojekte im In- und Ausland. In der Schweiz arbeitet die Glückskette eng mit Bund und Kantonen zusammen, um Unterstützung genau dort anzubieten, wo Staat oder Kanton nicht helfen können.

Glückskette Corona-Spendensammlung

Gemeinsam mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) ruft die Glückskette bei der Bewältigung der Coronavirus-Pandemie zur Solidarität auf und wirbt dabei nicht nur für Spenden, sondern informiert auch über die Bedeutung der Einhaltung aller persönlichen Hygiene- und Schutzmassnahmen für eine erfolgreiche und schnelle Bewältigung der Corona-Krise in der Schweiz.

Glückskette & Internetstore.ch: Gemeinsam stark!

Wir von Internetstore.ch sind vom starken Engagement der Glückskette begeistert und möchten die Stiftung aktiv dabei unterstützen, jenen Betroffenen unbürokratisch zu helfen, die trotz beschlossener Hilfen vom Bund durch das soziale Netz zu fallen drohen. Daher spenden wir ab sofort für jede Bestellung mit dem speziellen Glückskette-Glückscode.

So machen Sie mit und zeigen Solidarität

Zeigen Sie Ihre Solidarität, indem Sie beim Abschicken Ihrer Internetstore.ch Bestellung den Glückscode „GLUECKSKETTE“ angeben. Nun wird dem Wert Ihrer Bestellung 1 CHF gutgeschrieben. Gleichzeitig spendet Internetstore.ch für jede Glückscode-Order der Glückskette 1 CHF.

Retouren vermeiden: Zeigen Sie auch Zustellern Solidarität

Unsere Zusteller arbeiten jeden Tag mit vollem Einsatz dafür, dass Sie Ihre Bestellung von Internetstore.ch schnell und direkt an Ihre Wunschadresse geliefert bekommen. Im Zuge der zahlreichen Schliessungen von Läden, Geschäften, Unternehmen und Einrichtungen treffen unsere Fahrer jedoch an der angegebenen Lieferadresse leider oftmals niemanden an. Die Folge: Ihre Lieferung geht wieder zurück in unser Lager, wo wir inzwischen an unsere Kapazitätsgrenzen stossen:

  • Helfen Sie uns, doppelte Lieferwege zu vermeiden.
  • Entlasten Sie unser Lager, damit wir mehr Kapazitäten für Ihre Waren erhalten.
  • Unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre Lieferadresse bei der Bestellung überprüfen.
  • Stellen Sie sicher, dass zum Lieferzeitpunkt jemand vor Ort ist, um die Pakete anzunehmen.
  • ODER hinterlegen Sie für unsere Fahrer eine kurze Notiz mit Unterschrift: „Pakete bitte hier abstellen“.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihre Solidarität!

Gemeinsam sind wir stark!

Ihr Roger Baumgartner

Geschäftsführung Internetstore.ch