Gants de travail

Arbeitshandschuhe und Schutzhandschuhe mindestens nach ISO 2140:2020

Um den Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der EU zu entsprechen, müssen Arbeitshandschuhe und Schutzhandschuhe, die für die berufliche Tätigkeit eingesetzt werden, mindestens der Norm ISO 2140:2020 (vormals EN 420) entsprechen. Diese Basisnorm für Arbeitshandschuhe definiert die allgemeinen Anforderungen zur Herstellung und Gestaltung von Handschuhen, die als persönliche Schutzausrüstung (PSA) im Sinne des Arbeitsschutzes getragen werden. Darauf aufbauend gibt es weitere Klassifizierungen für Arbeitshandschuhe, die speziell für bestimmte Berufssparten und Tätigkeiten hergestellt und entsprechende Normkriterien erfüllen müssen. Gerne beraten wir Sie zu unserem umfassenden Sortiment an professionellen, geprüften und genormten Arbeitshandschuhen und Schutzhandschuhen. Nehmen Sie einfach über unseren Live-Chat auf Internetstore.ch Kontakt zu unseren Experten für Gewerbebedarf auf.

  • Arbeitshandschuhe gegen mechanische Gefahren

    Wer mit Bauteilen, Maschinen oder Werkstoffen umgeht, der schützt seine Hände gerne vor mechanischen Verletzungen durch Arbeitshandschuhe, die besonders schnittfest, abriebfest, reissfest und durchstichfest sind. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Arbeitshandschuhe und Schutzhandschuhe gegen mechanische Gefahren auf die Normierung EN 388. Internetstore.ch führt die Schnittschutzhandschuhe sowie Arbeitsschuhe und Gehörschutze und in vielfältigen Grössen und Leistungsstufen preisgünstig im Sortiment.

  • Arbeitshandschuhe gegen Chemikalien & Mikroorganismen

    Im Labor oder in der Produktion kommen oftmals Gefahrenstoffe und Chemikalien zum Einsatz, welche die Haut schädigen. Als optimierter Schutz gelten speziell gefertigte Arbeitshandschuhe und Schutzhandschuhe, die der Norm EN 374 entsprechend. Dabei wird zudem zwischen den Typen A (mindestens 30 Minuten gegen 6 Chemikalien beständig), B (mindestens 30 Minuten gegen 3 Chemikalien beständig) und C (mindestens 10 Minuten gegen 1 Chemikalie beständig) unterschieden. Zudem muss auf dem Handschuh angegeben werden, gegen welche Art von Chemikalien er beständig ist.

  • Arbeitshandschuhe gegen thermische Gefahren

    Wo es heiss hergeht, braucht es besonders hitze- und feuerbeständige Schutzhandschuhe. Ausgewiesen mit der Norm EN 407 schützen diese Arbeitshandschuhe sowohl vor Kontakt-, Konvektions- und Strahlungswärme als auch gegen Spritzer heisser Flüssigmetalle und sind zudem nicht entflammbar. Schauen Sie sich dazu passend auch gerne unser Angebot an Schutzbrillen in Ruhe an.

  • Einmalhandschuhe für Reinigung, Hygiene und Medizin

    In Bereichen, wo Kontakt zu Bakterien, Viren und anderen Mikroorganismen besteht, werden Einweghandschuhe eingesetzt. Dabei gilt für medizinische Einweghandschuhe die Norm EN 455. Sie regelt, wie dicht, reissfest, chemikalien-, protein- und endotoxinebeständig diese Arbeitshandschuhe sein müssen. Internetstore.ch bietet Ihnen Einmalhandschuhe aus Nitril und Latex preisgünstig im Online-Sortiment.

  • Arbeitshandschuhe aus Baumwolle günstig kaufen

    Als Unterziehhandschuhe gegen Kälte oder Transpiration oder für den Einsatz im Servicebereich und Archiv eignen sich die leichten Baumwollhandschuhe. Wahlweise mit Gumminoppen für einen besseren Grip versehen, punkten die feinen Arbeitshandschuhe vor allem durch ihre Atmungsaktivität und Waschbarkeit bis 60 °C. Ordern Sie Ihre Arbeitshandschuhe und Schutzhandschuhe sowie weitere nützliche Produkte aus den Bereichen Gewerbe- und Haushaltsbedarf, Reinigung & Hygiene sowie Werkstatt & Lager preisgünstig in unserem Online-Fachhandel für Gewerbe & Haushalt Internetstore.ch.