HERMA

Praktisch für alle und alles: Herma-Etiketten


Der 1870 in Stuttgart geborene Heinrich Hermann setzte im Jahr 1906 den ersten Grundstein zur Marke Herma. Bereits im gleichen Jahr verkaufte der mit visionärem Gespür ausgestattete Unternehmer die ersten Etiketten an die Firma Daimler. Aus einem kleinen Druckereigewerbe mit nur zwei Mitarbeitern wurde bis heute ein international anerkanntes Unternehmen, das 2012 mit seinen 840 Mitarbeitern Umsätze von 245,6 Millionen Euro erzielte und dennoch ein traditionelles Familienunternehmen geblieben ist.
Suche verfeinern



Die Marke Herma steht wie kein anderes Label für Etiketten und Etikettiermaschinen zur Aus- und Kennzeichnung sowie andere selbstklebende Haftmaterialien. Internetstore.ch hält ein breit gefächertes Repertoire an nützlichen Anhänge-Etiketten, Haftetiketten, Spezial-Etiketten und dekorative Design-Etiketten von Herma für die unterschiedlichsten Zwecke bereit. Von der Beschriftung von Marmeladegläsern über die Preisauszeichnung an Textilien bis hin zur dekorativen Verzierung von Geschenken ist mit Herma-Etiketten alles möglich.

Abgerundet wird das Herma-Sortiment durch Buchstaben- und Zahlenetiketten, Doppel-Klebebänder, Foto-Zeigetaschen sowie Buchschoner und Einfass-Papiere zur Schonung wichtiger Dokumente. Neben klassischen Etiketten in reinem Weiss werden auch zahlreiche Farb-Etiketten angeboten. Alle Herma-Artikel bestechen durch ein ausgesprochen attraktives Design, eine hohe Haftfähigkeit sowie eine gute Beschreib- und Bedruckbarkeit, weshalb die Etiketten und Haftprodukte in jedem Umfeld für Professionalität und eine ordentliche Optik Sorge tragen.