Einzahlungsscheine A4 unbedruckt

Suche verfeinern

Der wichtigste Unterschied zwischen roten und orangefarbenen Einzahlungsscheinen ist die Angabe einer Referenznummer. Je nach Belegvolumen können beide Varianten sinnvoll sein. Sie unterscheiden sich noch in einem weiteren Merkmal: Es gibt bedruckte oder unbedruckte Einzahlungsscheine. Bedruckte Scheine enthalten schon eine vorgegebene Referenznummer, Sind die Einzahlungsscheine A4 unbedruckt, können sie je nach Bedarf mit der eigenen Buchhaltungssoftware mit der passenden Referenznummer versehen werden. Wir erklären die Unterschiede zwischen den verschiedenen Versionen.

Einzahlungsscheine in A4 unbedruckt in Orange oder Rot?

In der Schweiz gibt es die roten Einzahlungsscheine (in zwei Varianten: für Einzahlungen auf Post-Konten oder auf Bank-Konten) und die orangefarbenen Einzahlungsscheine. Der wichtigste Unterschied: Orange Einzahlungsscheine enthalten eine Referenznummer, die eine eindeutige Zuordnung der Zahlung ermöglicht. Die roten Einzahlungsscheine haben keine Referenznummer, dafür aber ein Mitteilungsfeld, in dem zum Beispiel eine Rechnungsnummer eingegeben werden kann. Rote Scheine sind für kleinere Belegmengen sinnvoller, orange Scheine für grössere.

Sind Einzahlungsscheine noch zeitgemäss?

Man kann leicht den Eindruck gewinnen, in Zeiten von IBAN-Zahlungen wären Einzahlungsscheine nicht mehr notwendig. Tatsächlich bieten die Einzahlungsscheine aber viele Vorteile: Sie sind auch für Menschen zugänglich, die kein E-Banking betreiben (immerhin fast 60 Prozent der Schweizer). Nicht einmal ein eigenes Bankkonto ist notwendig, sodass Sie alle Kunden erreichen. Zusätzlich erleichtern Sie den Kunden die Zahlung mit dem fertig ausgefüllten Einzahlungsschein. Und ein leichterer Zahlungsvorgang erhöht auch die Zahlungsmoral.

Einzahlungsscheine in A4 unbedruckt oder bedruckt?

Orange Einzahlungsscheine gibt es in zwei verschiedenen Varianten: Bei der einen ist schon eine feste Referenznummer aufgedruckt, bei der zweiten erstellt Ihre Software die Referenznummer selbst, sodass Sie die fertigen Einzahlungsscheine ausdrucken. Der Vorteil dieser zweiten Variante: Die Buchhaltungs-Software kann die Zahlungen direkt den offenen Posten zuordnen. Das erhöht den Komfort für Sie.

Einzahlungsscheine in A4 bestellen

Bei internetstore.ch bieten wir eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Einzahlungsscheinen an, sodass Sie die Versionen und die Packungsgrössen genau nach Ihren Bedürfnissen auswählen können, und das zum optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Falls Sie unsicher sind, welche Variante für Sie optimal ist, beraten wir Sie gerne unter der Telefonnummer 0800 11 77 77. Finden Sie jetzt günstige Einzahlungsscheine bei Internetstore.ch.

Zahlscheine für alle Bedürfnisse: Einzahlungsscheine in A4 unbedruckt oder bedruckt, rot oder orange, erhalten Sie günstig und schnell im Internetstore.ch.